Die Sankt Antonius Kapelle Grube Messel


ist ein kleines, denkmalgeschütztes Schmuckstück im Ortsteil Grube Messel der Gemeinde Messel nordöstlich von Darmstadt.
Neben den Gottesdiensten beider Konfessionen an den hohen kirchlichen Feiertagen finden auch regelmäßig anderweitige kulturelle Veranstaltungen statt.

Auf unseren Seiten möchten wir Sie über die Geschichte der Kapelle, das in ihr stattfindende kulturelle Leben und den Aktivitäten/Bemühungen durch den "Förderverein zur Erhaltung der St. Antonius-Kapelle" zur Pflege und Erhaltung der Kapelle informieren.

» Sage nur Gutes, wenn Du von Abwesenden sprichst. Vergiss alle Menschen, die abwesend sind, wenn Du sie nicht in reiner wahrer Liebe umfängst «


(Überliefertes Zitat des
Antonius von Padua)

Kath. Gottesdienste


2. Weihnachtsfeiertag
um 9:00 Uhr
Ostermontag 09:00 Uhr
Pfingstmontag 9:00 Uhr
Maiandacht am 2. Dienstag
im Mai um 19:00 Uhr

NEUES RUND UM
DIE KAPELLE




"Geschichten bei Wein und Gitarrenklang"


Pfarrer Harald Seredzun liest aus seinem neuen Buch


Als Förderverein St. Antonius-Kapelle sind wir stolz darauf, Sie zu einer besonderen Lesung einladen zu können:
der ehemalige Pfarrer der katholischen Kirchengemeinde Messel, uns Allen aus der Vergangenheit auch schon als Autor von Liedern, Rundfunksendungen und Zeitungs-beiträgen bekannt, hat jetzt ein kleines Büchlein verfasst, das unter dem Titel "Bernhard und der Rote Riese" erschienen ist.
Pfarrer Harald Seredzun wird aus diesem neuen Buch lesen.
Es enthält fünf Erzählungen, in denen es u.A. um die Suche nach den Sinn des Lebens, geglückte Beziehungen, zeitkritische Betrachtungen, um Verlust und Trauer, aber auch um die Verbindung zwischen Glauben und dem heutigen naturwissenschaftlichen Weltbild geht.
Untermalt bzw. begleitet wird die Lesung von kurzem Gitarrenspiel sowie einem Schluck Wein mit entsprechenden Erläuterungen.
Dieser Dreiklang aus Erzählung, Wein und Gitarre wird sich an diesem Abend mehrfach wiederholen, wobei Ihre/unsere Rückfragen zu den jeweils vorgelesenen Textauszügen aus dem Büchlein jederzeit willkommen sind.
Allen, denen die Erzählungen Lust auf noch mehr bereiten, können das Büchlein im Anschluss gerne auch vor Ort erwerben, wobei Ihnen dieses auf Wunsch signiert wird.
Wenn wir Ihr Interesse auf diese außergewöhnliche Autorenlesung geweckt und Sie neugierig gemacht haben, dann erleben Sie mit uns gemeinsam am



Sonntag, dem 29. März 2020 um 18:00 Uhr
bei freiem Eintritt in der St. Antonius-Kapelle Grube-Messel

"Geschichten bei Wein und Gitarrenklang"


Pfarrer Harald Seredzun liest aus seinem neuen Buch



Wir freuen uns auf Ihren Besuch

DEMNÄCHST IN UNSERER
KAPELLE

Sonntag 29. März, 18:00 Uhr


Geschichten bei Wein und Gitarrenklang


Pfarrer Harald Seredzun liest aus seinem neuen Buch



Sonntag 13. April, 09:00 Uhr


Katholischer Gottesdienst


 



Sonntag 14. Juni 2020, 10:00 Uhr


Sankt Antonius-Fest


Beginnen wird dieses 13. Antonius-Fest um 10:00 Uhr mit dem sonntäglichen Gottesdienst